Seit 27 Jahren sind die Pferde und der Reitsport meine große Passion. Bereits 20 Jahre lang begleiten mich meine eigenen Pferde durch sämtliche Lebensphasen.

Zunächst im Vielseitigktssport und schließlich im Dressursport angekommen habe ich mich den sportlichen Anforderungen gestellt.

An erster Stelle in der Beziehung zum Pferd stehen bei mir immer Harmonie und Partnerschaft. Die Passion Pferd und die Freude am Unterrichten führte schließlich dazu, dass ich in den letzten 14 Jahren vielen, vielen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen das Reiten und die Leidenschaft für das Pferd näher bringen durfte. 

In der Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen wurde mir sehr schnell klar, welche Rolle das Pferd noch einzunehmen vermag, außer der eines Sportpartners; es schenkt Vertrauen, bedingungslose Zuneigung, Zugang zu uns selbst und Momente, die uns das hier und jetzt erlebbar machen. 

Die therapeutische Arbeit mit dem Pferd war die logische Schlussfolgerung meiner gesammelten Erfahrungen mit Menschen und Pferden.

 

Qualifikationen:

Reittherapeutin für Heilpädagogisches Reiten DKThR

Dipl. Sozialpädagogin

Trainer C/FN

Kinder- und Jugendpsychotherapeutin i.A.

 

Frau Goßmann ist als freie Mitarbeiterin für Förderung mit Pferden tätig.